Verein Haus Kloppenburg e.V.
- gemeinnütziger Verein zur Förderung psychologischer und sozialer Arbeit -

 

Uns ist es ein Herzensanliegen, dass alle Menschen unsere Angebote nutzen können.

 

Der Verein Haus Kloppenburg

  • will dazu beizutragen, dass Psychotherapie bei psychisch bedingten Beschwerden und Erkrankungen genauso selbstverständlich wird wie ärztliche Behandlungen bei körperlichen Krankheiten. Hierzu und zu anderen Themen im Bereich psychische Probleme, psychische Gesundheit und Psychotherapie werden im Haus Kloppenburg, neben den verschiedenen therapeutischen Angeboten, regelmäßig Vorträge und andere Aktivitäten angeboten.
  • will dazu beitragen, dass in der Öffentlichkeit ein Gesprächsklima entsteht, vorurteilsfrei über psychische und soziale Probleme und über Psychotherapie zu sprechen.
  • will informieren über Ursachen und Hintergründe psychisch und sozial bedingter Beschwerden, Konflikte, und Erkrankungen und über die Möglichkeiten von psychotherapeutischer Behandlung.
  • bemüht sich, sozial schwächer gestellten Menschen, denen eine Psychotherapie nicht (mehr) durch ihre Krankenversicherung bezahlt wird, mit Hilfe von Mitgliederbeiträgen und Spenden eine Psychotherapie zu ermöglichen. KlientInnen können gemeinsam mit ihren PsychotherapeutInnen - wenn diese mit dem Verein Haus Kloppenburg zusammenarbeiten - einen Antrag auf Unterstützung stellen.
  • unterstützt und fördert insbesondere die Arbeit der psychologischen Gemeinschaftspraxis in Haus Kloppenburg.